Im Sommersemester 2020 werden an der Universität Hamburg keinerlei Lehr- bzw. Vortragsveranstaltungen stattfinden, es sei denn, sie werden digital durchgeführt. Daher werden auch unsere Vortragsabende im April und Mai ausfallen müssen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu minimieren. Ob wir Mitte Juni unsere gemeinsame Sommerexkursion durchführen können, müssen die nächsten Wochen zeigen. Hoffen wir, dass unsere monatlichen Treffen und Vorträge im August wieder aufgenommen werden können, sind sie doch ein fester Bestandteil unserer gemeinsamen Begeisterung für die Natur und Vogelwelt im Hamburger Raum!